Login

Klausur Organische Chemie

4 Antworten [Letzter Beitrag]
Kbianca

Hallo, ich habe im letzten Sommersemester die OC Klausur geschrieben und leider nicht bestanden, dies war bisher mein einziger Versuch. Wie mir durch Studierende der Biologie, Biotechnologie und Chemie zu Ohren gekommen ist, wurden in den multiple choice Aufgaben der Klausur Minuspunkte vergeben, dies entspricht natürlich nicht dem Regelwerk. Kann ich nun beim ZPA einen Antrag stellen, dass mir die Klausur nicht als Fehlversuch angerechnet wird? Wenn ja wo hole ich mir den Antrag??

lderKks
das würde mich auch

das würde mich auch interessieren, es gäbe wahrscheinlich einige Betroffene.. Wo genau steht denn, dass Minuspunkte nicht vergeben werden dürfen?

 

lg

UliMa
Hey ihr beiden, Ich würde

Hey ihr beiden,

Ich würde euch dringend raten in eine der zahlreichen Fachschaftssprechstunden zu gehen (wenn ihr das nicht ohnehin schon gemacht habt). Es ist immer besser wenn der Fachschaftsrat über solche Dinge, die ggf. alle Studierende des Jahrgangs angehen, Bescheid weiß. Dabei könnt ihr eure Fragen loswerden, es kann geprüft werden, ob die Art der Klausur wirklich regelwidrig war (leider kursieren öfter als gedacht Gerüchte zu dem was erlaubt und nicht erlaubt ist...) und ggf. können entsprechende Gegenmaßnahmen koordiniert werden. Ich denke auf diese Weise könnte euch am produktivsten geholfen werden. ;-)

Liebe Grüße,

Uli (ein ehemaliger Fachschaftler)

 

KATJAS
Fachschaft
Es wurden keine Minuspunkte

Es wurden keine Minuspunkte vergeben. Es wurden zwar Null Punkte gegeben wenn eine Sache falsch und eine richtig war aber das zählt nicht als Minuspunkt und ist somit auch nicht regelwidrig.

Liebe Grüße,

Katja (Beauftragte für Lehre)

lderKks
alles klar, danke für die

alles klar, danke für die Info!